Piratenpartei Ansbach wählt neuen Vorstand

Am Sonntag, dem 23. März kamen die Piraten aus Stadt und Landkreis Ansbach im Restaurant Korfu zur ersten Mitgliederversammlung dieses  Jahres zusammen, um turnusgemäß einen neuen Vorstand zu wählen. Zu den Gästen der Versammlung zählten unter anderem die Bezirksvorstände Hilmar Vogel und Detlef Netter.
Zum Vorsitzenden des weiterhin fünfköpfigen Vorstandes des Kreisverbandes wurde wieder Ralf Engelhardt aus Feuchtwangen gewählt. Auch der bisherige Schatzmeister Dr. Tilko Dietert aus Gunzenhausen wurde in seinem Amt bestätigt. Neu in den Vorstand gewählt wurden als stellvertretender Vorsitzender Tobias Rudert sowie Gerhard Sessler und Oliver Wunner als Beisitzer.
„Nach dem nur sehr knapp verpassten Einzug unserer Liste in den Ansbacher Stadtrat sollen nun nach dem Europawahlkampf vor allem die themenbezogene politische Arbeit in Stadt und Landkreis im Vordergrund stehen. Nach den Querelen auf Bundesebene können wir nur dadurch den verlorenen Boden wieder gut machen und zeigen, für was Piraten wirklich stehen.“, so Ralf Engelhardt in seinem Schlusswort.

Weitere Informationen

Termine / Triff uns:

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Archive