Wahl der Direktkandidaten zur Land- und Bezirkstagswahl für den Stimmkreis 505 Ansbach-Nord.

Am Samstag, den 06.10.2012, fanden sich 10 Piraten in der Gaststätte „Wolfsschlucht“ in Ansbach ein, um ihre Stimmkreisbewerber (Direktkandidaten) für die Land- und Bezirkstagswahl im kommenden Jahr zu wählen.

Tobias Rudert – Direktkandidat Landtag Thomas Schmiedel – Direktkandidat Bezirkstag

Für den Landtag stellten die Ansbacher Piraten Tobias Rudert auf. Der 25-jährige Student der Wirtschaftsinformatik konnte die Versammlung im ersten Wahlgang mit einer Gegenstimme von sich überzeugen. Rudert wohnt in Ansbach und setzt sich für Datenschutz sowie eine unabhängige Justiz und mehr Demokratie ein. So fordert er: „Wir brauchen in Bayern mehr Beteiligung der Bürger. Außerdem muss der Datenschutz im digitalen Zeitalter mehr Beachtung finden.“

Zum Stimmkreisbewerber für die Bezirkstagswahl nächstes Jahr wurde Thomas Schmiedel aufgestellt. Der 50-jährige Handelsfachwirt aus Petersaurach will für mehr Transparenz im Bezirk sorgen und befürwortet eine Erhaltung der Bezirkskrankenhäuser im heutigem Zustand. Schmiedel: „Wir müssen politische Prozesse transparenter machen, um den Bürger in Entscheidungsfindungen einzubeziehen.“

Patrick Linnert, Bezirksvorsitzender, der die Versammlungen geleitet hat, bedankte sich bei allen Anwesenden und stimmte bereits auf den Wahlkampf ein: „Damit hat der Wahlkampf  begonnen. Ich freue mich auf viele gemeinsame Aktionen und hoffe auf gute Zusammenarbeit, denn Wahlkampf ist Teamsache.“

Am 13. Oktober stellen die Piraten dann die Wahlkreisliste zur Land- und Bezirkstagswahl auf.


Weitere Informationen

Termine / Triff uns:

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Archive